Digital Media Net - Your Gateway To Digital media Creation. News and information on Digital Video, VR, Animation, Visual Effects, Mac Based media. Post Production, CAD, Sound and Music
Categories: News

Car Connectivity Consortium enthüllt neue Funktionen für die Spezifikation digitaler Schlüssel

BEAVERTON, Oregon (USA)–(BUSINESS WIRE)–Das Car Connectivity Consortium (CCC) hat heute bekannt gegeben, dass seine „Digital Key Release 2.0“-Spezifikation unter Anwendung von NFC-Technologie (Near Field Communication), die sicheren Zugang zu Fahrzeugen über kompatible Mobilgeräte wie Smartphones ermöglicht, bis Ende 2019 abgeschlossen sein soll. Mit dem Release 2.0 wird eine neue skalierbare Architektur eingeführt, um die Massenakzeptanz zu unterstützen, gleichzeitig die Entwicklungskosten für die Anwender zu senken und die Interoperabilität zwischen einer Vielzahl von intelligenten Mobilgeräten und Fahrzeugen sicherzustellen. Darüber hinaus hat die Vereinigung mit der Arbeit an Digital Key Release 3.0 begonnen, mit dem die Unterstützung des passiven Zugangs eingebracht wird.

„Die breite Unterstützung der Branche für den digitalen Schlüssel ist phänomenal, und ich freue mich, dass unsere Mitgliedschaft auf über 100 Unternehmen angewachsen ist“, sagte CCC-Präsident Mahfuzur Rahman. „Wir befinden uns nun in der Endphase der Herausgabe des Digital Key Release 2.0 an unsere Mitglieder – zu denen auch große Automobil- oder Gerätehersteller aus aller Welt gehören – und wir gehen davon aus, dass wir bald Produkte auf dem Markt sehen. Das Release 2.0 mit Implementierung der NFC-Technologie wird es der Branche ermöglichen, eine sichere Lösung mit digitalen Schlüsseln für den Massenmarkt aufzubereiten, während mit dem Release 3.0 neue standardisierte Konnektivitätsschnittstellen für eine noch reibungslosere Endnutzererfahrung hinzugefügt werden.“

Highlights des Digital Key Release 2.0

Die „Digital Key Release 2.0“-Spezifikation nutzt NFC – einen drahtlosen Konnektivitätsstandard über kurze Reichweiten für die kontaktlose Kommunikation zwischen Geräten wie Smartphones oder Tablets. Das CCC verwendet nach Möglichkeit bestehende Industriestandards wie NFC, um eine hohe Interoperabilität zwischen Fahrzeugen und einer Vielzahl von Industriegeräten zu gewährleisten.

Um die Sicherheit im Release 2.0 zu gewährleisten, wird eine sichere Verbindung zwischen Mobilgeräten und Fahrzeugen über NFC hergestellt, die auch bei niedrigem Akku des unterstützten Mobilgeräts weiterhin funktioniert. Mobilgeräte gewährleisten ein Höchstmaß an Sicherheit, indem sie digitale Schlüssel in speziellen, manipulationssicheren Sicherheitschips speichern, die vom Betriebssystem des Geräts isoliert sind. Entwickler von Mobilgeräten sind in der Lage, Anwendungen zu erstellen, die mit digitalen Schlüsseln und Fahrzeugen interagieren, um benutzerdefinierte, fahrzeugspezifische Funktionen bereitzustellen.

Digital Key Release 3.0 mit Funktionen für passiven schlüssellosen Zugang

Die „Digital Key Release 3.0“-Spezifikation wird das Digital Key Release 2.0 um einen passiven schlüssellosen Zugang mit Standorterkennung erweitern. Anstatt ihr Mobilgerät herausholen zu müssen, um in ein Auto einzusteigen, können die Verbraucher das Mobilgerät beim Einsteigen und/oder Starten ihres Fahrzeugs in der Tasche oder in der Kleidung lassen. Der passive Zugang ist nicht nur wesentlich komfortabler und benutzerfreundlicher, sondern ermöglicht es auch, dass Fahrzeuge neue Funktionen mit Standorterkennung anbieten können.

Zur Unterstützung dieser neuen Funktionen entwickelt das CCC eine Spezifikation auf Basis von Bluetooth Low Energy (BLE) in Kombination mit Ultra-Wideband (UWB), die einen passiven schlüssellosen Zugang und eine sichere und genaue Positionierung ermöglicht.

Die „Digital Key Release 2.0“-Spezifikation wird CCC-Mitgliedern bis Ende 2019 zur Verfügung gestellt. Unternehmen, die daran interessiert sind, dem CCC beizutreten, können die Antragsunterlagen unter www.carconnectivity.org/membership/how-to-join-ccc/ herunterladen.

Über das Car Connectivity Consortium

Das Car Connectivity Consortium (CCC) widmet sich der branchenübergreifenden Zusammenarbeit bei der Entwicklung globaler Standards und Lösungen für Smartphone- und Fahrzeugkonnektivität. Dem Vorstand des CCC gehören Personen aus den Gründungsmitgliedsunternehmen Apple, BMW, General Motors, Honda, Hyundai, LG, Panasonic, Samsung und Volkswagen an. Die über 100 Mitglieder des Unternehmens repräsentieren einen großen Teil des globalen Automobil- und Smartphone-Marktes. Das Technologieportfolio des CCC umfasst neben Digital Key auch MirrorLink® und Car Data. Weitere Informationen zu Projekten des CCC und zur Teilnahme daran finden Sie unter www.carconnectivity.org.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Lori Mesecke

Nereus für CCC

503.459.9150

lmesecke@nereus-worldwide.com

Staff

Recent Posts

The Next Generation Street Racing Fantasy Starts Today in Need for Speed™ Unbound

Step Into the World of Lakeshore City Where Graffiti Comes to Life in a Racing…

1 day ago

Cisco Investments and Third Culture Capital Among Notable Investors in Voiceitt’s Latest Funding Round to Scale its Accessible Speech Recognition

Latest funding round accelerates commercialization of leading voice tech startup’s next-generation technology and expands its…

2 days ago

Global Smartphone Shipments Continue to be Impacted by Slowed Demand and Setbacks in China, According to IDC Tracker

NEEDHAM, Mass.--(BUSINESS WIRE)--#Android--An updated forecast for the worldwide smartphone market from International Data Corporation (IDC)…

2 days ago

凯悦继续实施轻资产增长战略,计划收购Dream Hotel Group

此次收购将为凯悦新增专注于充满活力的餐饮和夜生活体验的快速增长品牌组合,扩大凯悦独特的生活方式酒店服务 芝加哥--(BUSINESS WIRE)--(美国商业资讯)--凯悦酒店集团(Hyatt Hotels Corporation, NYSE: H)和Dream Hotel Group宣布达成一项协议,由凯悦旗下关联公司收购包括Dream Hotels、The Chatwal Hotels和Unscripted Hotels品牌在内的Dream Hotel Group旗下生活方式酒店品牌和管理平台,以及分布在美洲、欧洲和亚洲的一些首要酒店市场的酒店。…

2 days ago

凱悅繼續實施輕資產成長策略,計畫收購Dream Hotel Group

此次收購將為凱悅新增專注於充滿活力的餐飲和夜生活體驗的快速成長品牌組合,擴大凱悅獨特的生活風尚酒店服務 芝加哥--(BUSINESS WIRE)--(美國商業資訊)--凱悅酒店集團(Hyatt Hotels Corporation, NYSE: H)和Dream Hotel Group宣佈達成協議,由凱悅旗下關係企業收購包括Dream Hotels、The Chatwal Hotels和Unscripted Hotels品牌在內的Dream Hotel Group旗下生活風尚酒店品牌和管理平臺,以及分佈在美洲、歐洲和亞洲的一些首要酒店市場的酒店。…

2 days ago

FashWire Announces 2022 Finalists Selected to Take Part in its Coveted FastPitch Competition

12 marketplace brands will take the virtual stage to compete for $10,000 and priceless advice…

2 days ago